#Mauri: Outfit zur Michalsky StyleNite

Ben den ganzen Tag über bei den Vorbereitungen Backstage zu begleiten war toll, aber ich wusste, dass es im Backstagebereich immer extrem heiß wird. Besonders bei Wella wird durch das ständige föhnen, glätten und co eine extreme Hitze erzeugt. Deshalb habe ich vorgesorgt und auf ein Hemd verzichtet, nicht nur vor der Show sondern auch nach der Show und somit bei der Party wird es sehr heiß, im wahrsten Sinne des Wortes. Darum ein einfaches T-Shirt zu einem luftigen Blazer und einer dünnen bewaxten Hose. Die Schuhe sehen unbequem aus, sind aber total toll. Selbst beim Tanzen tat nichts weh, zumindest bis zum nächsten Tag. Meine geliebte neue Céline Sonnenbrille gibt dem Outfit noch das kleine nötige i-Tüpfelchen.

Sonnenbrille – Celiné (sponsored)     Blazer – Marks&Spencer (sponsored)     Shirt – H&M      Hose – Diesel (sponsored)    Schuhe –Georgia Rose (sponsored)

Maurizio Müller_Hommetogo_Michalsky Maurizio Müller_Hommetogo_Michalsky2 maurizio müller_hommetogo_michalsky3

3 Comments

  1. Adrianna

    i love your look !

    Reply

  2. Boys&Glitters

    Ich glaube die Sonnenbrille muss ich mir auch anschaffen! Tolles Outfit!!

    Reply

    • Mauri

      ich kann sie definitiv nur empfehlen! kann man durch die recht helle tönung am auge auch drinnen tragen wenn man mal zu lang gefeiert hat 😉

      Reply

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared and required fields are marked with an asterisk (*).