ON THE ROAD: New York, New York

In den letzten Wochen konnte ich mir endlich einen Traum erfüllen. Schon seit meinen frühen Teenie-Jahren wollte ich nach New York City reisen. Ob nun in Serien, Filmen oder auch auf Blogs bin ich imaginär schon durch die Straßen von NYC gelaufen. Daher war das Gefühl, als ich zusammen mit Josephine gelandet bin, irgendwie etwas ganz Neues. Ich fühlte mich in der neuen Umgebung total vertraut. Die Straßen, Häuser und Menschen kamen mir, so bescheuert das auch klingen mag, total bekannt vor. Als wäre ich schon einmal an diesem Ort gewesen. Meine Eindrücke in NYC habe ich nicht nur in Videoform festgehalten, sondern natürlich auch in Bildern. Die folgen im Laufe der Woche an dieser Stelle. Zum Start erstmal ein kleiner Film, den ich mit meinem iPhone festgehalten habe.

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared and required fields are marked with an asterisk (*).