Preppy Silvester

Weihnachten und Silvester sind eine der wenigen Gelegenheiten, an denen sich Mann mal so richtig in Schale werfen kann. In vielen Familien ist es Tradition, den Sonntagsanzug rauszuholen, sich allesamt schick zu machen und somit das Weihnachtsfest oder das neue Jahr zu begehen. Und weil ich noch immer sehr von dem neuen James Bond „Skyfall“ inspiriert bin, wollte ich eigentlich auch gerne meinen Anzug mit Krawatte anziehen, aber leider musste ich mich bei meinem Gepäck auf das Nötigste beschränken und konnte lediglich ein Hemd und eine Fliege mitnehmen.

Und dennoch bin ich von dem Outfit sehr angetan. Der Preppy-Look passt perfekt zu einem traditionellen Familienfest, zu ausgiebigen Feiertagsessen und um mit Sekt auf den Dächern Berlins anzustoßen. Was man dafür braucht? Eigentlich nur ein schönes Oxford-Hemd mit Fliege und einem Pullover darüber. Passend dazu noch eine elegante Hose und schwarze Schnürrer. Tweed oder Karo Muster geben dem Preppy-Look immer noch das gewisse Etwas.

preppy_silvester_01preppy_silvester_02preppy_silvester_05

Schwarzer Mantel: Tiger of Sweden / Hose: ASOS / Pullover: Ben Shermann / Hemd: ASOS / Mütze: All Saints

One Comment

  1. Lisa

    hehe, auf dem bild nur in pulli verkrampfst du die hände zu fäusten vor kälte :)

    Reply

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared and required fields are marked with an asterisk (*).